1 Allgemeines

1.1 Einverständniserklärung

   1.2 Was sind personenbezogene Daten ?

   1.3 Wie wird mit personenbezogenen Daten umgegangen ?

   1.4 Welche Nutzungsdaten werden erhoben?

   1.5 Wie lange werden die Daten gespeichert?

2. Welche Rechte habe ich?

   2.1 Ihr Recht auf Auskunft

   2.2 Ihr Recht auf Berichtigung

   2.3 Ihr Recht auf Löschung

   2.4 Ihr Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

   2.5 Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit

   2.6 Ihr Recht auf Widerruf

   2.7 Ihr Beschwerderecht

3. Datensicherheit

   3.1 Sessions und Cookies

4. Dienste von Drittanbietern

   4.1 Google Analytics

   4.2 Social-Media-Links und Social-Sharing

5. Wie können Sie mit uns Kontakt aufnehmen?

1 Allgemeines

Herzlich willkommen bei der Datenschutzrichtlinie der Herbert Paul GmbH & Co. KG.

 

Den Schutz und die ordnungsgemäße Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns sehr wichtig.

Diese Datenschutzrichtlinie soll Sie über die Art und Weise der Erfassung und Nutzung von personenbezogenen Daten informieren.

Sie als Besucher und Nutzer haben Rechte und Möglichkeiten bezüglich Ihrer Daten über die wir Sie im Folgenden aufklären.

 

Deshalb ist ist von höchster Wichtigkeit diese Richtlinie sorgfältig durchzulesen.

Sie sollten diese Richtlinie vollständig verstehen und damit einverstanden sein BEVOR Sie unsere Serviceleistungen bzw. unseren Internetauftritt nutzen.

 

1.1 Einverständniserklärung

 

Bitte besuchen bzw. nutzen Sie unsere Serviceleistungen nur, wenn Sie vollständig mit dieser Datenschutzrichtlinie einverstanden sind. Durch den Zugriff auf bzw. die Nutzung von jeglichen unserer Serviceleistungen bzw. des Internetauftritts erklären Sie sich mit dieser Datenschutzrichtlinie, einschließlich der Erfassung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wie nachstehend definiert und erläutert, einverstanden.

Bitte beachten Sie, dass Sie nicht gesetzlich dazu verpflichtet sind, uns Informationen zur Verfügung zu stellen. Hiermit erklären Sie Ihre g und Ihr Einverständnis, dass Sie jegliche uns hierin zur Verfügung gestellten Informationen für die hierin beschriebenen Nutzungszwecke freiwillig und mit Ihrem Einverständnis zur Verfügung stellen.

 

1.2 Was sind personenbezogene Daten?

 

Personenbezogene Daten sind alle Informationen die die Identität des Nutzers offenlegen oder sonstige Rückschlüsse auf ihn geben.

Für uns gilt der Grundsatz der Datenminimierung. Es werden nur die Daten erhoben die für den Zweck der Verarbeitung notwendig sind.

 

1.3 Wie wird mit personenbezogenen Daten umgegangen?

 

Personenbezogene Daten dienen ausschließlich der Vertragsbegründung, inhaltlichen Ausgestaltung, Durchführung oder Abwicklung des Vertragsverhältnisses (Art. 6 I b DSGVO). Darüber hinaus werden personenbezogene Daten nur verarbeitet, soweit wir hierzu Ihre Einwilligung erhalten haben (Art. 6 I a DSGVO). Sie werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich innerhalb der EU.

 

1.4 Welche Nutzungsdaten werden erhoben?

Durch den Besuch unserer Internetseiten werden systembedingt allgemeine technische Informationen erhoben.

  • Verwendete IP-Adresse

  • Uhrzeit

  • Dauer des Besuchs

  • Browsertyp

  • Gegebenenfalls Herkunftseite

 

Aus technischen Gründen werden diese Daten in einem sogenannten Logfile aufgezeichnet.

Hiermit können statistische Auswertungen bezüglich der Nutzung der Internetseite erstellt und gespeichert werden.

Es findet jedoch keine Verknüpfung mit Ihren weiteren personenbezogenen Daten statt.

Bitte beachten Sie auch die Dienste von Drittanbietern die weiter unten aufgeführt werden.

 

1.5 Wie lange werden die Daten gespeichert?

Ihre personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert  wie dies auf Grund der gesetzlichen Vorgaben (z.B. Steuerrecht ) erforderlich ist

Bei Bewerbungen behalten wir uns vor Ihre Daten noch für 1 Jahr zu speichern um bei neuen Stellenangeboten auf Ihre Bewerbung zugreifen zu können.

 

2. Welche Rechte habe ich?

Die Ausübung unten stehender Rechte ist für Sie grundsätzlich kostenfrei.

2.1 Ihr Recht auf Auskunft

Sie haben das Recht auf eine Auskunft ob wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten.

Bei Verarbeitung Ihrer Daten haben Sie das Recht auf Auskunft über Art  und Zweck Ihrer verarbeitenden Daten (Artikel 15 DSVGO).

 

2.2 Ihr Recht auf Berichtigung

Sollten die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unrichtig sein, so haben Sie das Recht (Artikel 16 DSGVO) auf Berichtigung und Vervollständigung Ihrer Daten.

 

2.3 Ihr Recht auf Löschung

Sie haben das Recht dass wir Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich löschen.

Wenn folgende Gründe vorliegen sind wir zur Löschung verpflichtet:

  • Der Zweck für die Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten ist nicht mehr vorhanden

  • Sie widerrufen Ihre Einwilligung auf Verarbeitung, soweit keine anderweitige Rechtsgrundlage für die Verarbeitung vorliegt.

  • Ihre Daten wurden nicht rechtmäßig verarbeitet

Sind Ihre persönlichen Daten erforderlich um unsere Rechtsansprüche auszuüben, zu verteidigen oder geltend zu machen, so gilt dieses Recht nicht. Auch die gesetzlichen Vorgaben zur Aufbewahrungsdauer können eine sofortige Löschung verzögern.

 

2.4 Ihr Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wenn folgende Gründe vorliegen:

  • Sie üben Ihr Recht auf Berichtigung aus und wir prüfen die Richtigkeit

  • Die Verarbeitung der daten unrechtmäßig ist, Sie die Daten aber nicht löschen lassen wollen und stattdessen eine Einschränkung der Daten verlangen

  • Die Daten nicht länger benötigt werden, diese jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen.

  • Sie erheben Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten und wir noch in der Prüfung sind ob nicht berechtigte Gründe (z.B. gesetzliche Aufbewahrungsfristen)  für die Weiterverarbeitung geltend gemacht werden können.

 

2.5 Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem weiterverarbeitbaren Format zu erhalten und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln (Verarbeitung basiert auf einer Einwilligung oder einem Vertrag und die Verarbeitung erfolgt bei uns mithilfe automatisierter Verfahren)

Dabei darf die Datenübertragung nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigen.

 

2.6 Ihr Recht auf Widerruf

Sie haben das Recht ihre Einwilligung auf Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit zu widerrufen.

 

2.7 Ihr Beschwerderecht

Sie haben das Recht sich bei Beschwerden direkt an die für uns zulässige Aufsichtsbehörde oder den Landesdatenschutzbeauftragten zu wenden.

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen

Kavalleriestr. 2-4
40213 Düsseldorf
Telefon: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

www.ldi.nrw.de

 

3. Datensicherheit

Die Daten auf unserer Website werden durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung gesichert.

 

3.1 Sessions und Cookies

Zur Bedienung des Internetauftritts können wir Cookies oder serverseitige Sessions eingesetzt werden. Darin können Daten gespeichert werden. Cookies sind Dateien, die von einer Webseite auf Ihrer Festplatte abgelegt werden, um diesen Computer beim nächsten Webseitenbesuch automatisch wieder zu erkennen.Einige der verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung wieder gelöscht. Dabei handelt es sich um sogenannte Sitzungs-Cookies. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen die Wiedererkennung des Browsers bei einem späteren Besuch unserer Website (dauerhafte Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Möglicherweise können Sie einige Funktionen dieser Website nicht nutzen können, wenn die Cookies deaktiviert sind. Wir stellen sicher, dass keine personenbezogenen Daten aus Sessions oder durch Cookies übernommen werden und Cookies nur eingesetzt werden, sofern dies für die Internet erforderlich ist. Somit ergibt die Abwägung, dass keine überwiegenden Interessen Ihrerseits entgegenstehen (Art. 6 I f DSGVO).

.

4. Dienste von Drittanbietern

4.1 Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google, betrieben von der Google Inc.,1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) und erhebt und speichert über diesen Webanalysedienst Daten, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Die so erstellten Nutzungsprofile dienen der Auswertung des Besucherverhaltens um das auf dieser Website dargestellte Angebot bedarfsgerecht zu gestalten und zu verbessern. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Auch die unter einem Pseudonym geführten Nutzungsprofile werden ohne ausdrückliche und gesondert erklärte Einwilligung des Nutzers nicht mit den personenbezogenen Daten über den Nutzer zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Die Datenschutzhinweise von Google können Sie auf http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ einsehen. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Klicken Sie hier um das Cookie zu setzen.

 

4.2 Social-Media-Links und Social-Sharing​

Wir haben bei den über Links von dieser Website zu erreichenden Drittanbietern eigene Social-Media-Seiten. Durch die Nutzung der Links gelangen Sie auf die jeweiligen Internetseiten der Drittanbieter (z.B. Facebook, Twitter, Xing) und können unsere Inhalte auch teilen. Hierbei findet durch den Aufruf unserer Website kein Datentransfer statt. Sobald Sie die Seite der Drittanbieter aufgerufen haben, befinden Sie sich im Verantwortungsbereich des jeweiligen Drittanbieters, so dass auch deren Datenschutzerklärung bzw. deren Erklärungen zur Datenverwendung gelten. Wir haben hierauf keinen Einfluss, wir empfehlen jedoch zur Vermeidung einer unnötigen Datenweitergabe vor der Nutzung eines entsprechenden Links sich selbst bei dem jeweiligen Drittanbieter auszuloggen, damit nicht schon durch die Verwendung des Links u.U. Nutzungsprofile durch den Drittanbieter erstellt werden können.

 

5. Wie können Sie mit uns Kontakt aufnehmen ?

Falls Sie aus Datenschutzgründen, z.B. um Ihre Rechte geltend zu machen, mit uns Kontakt aufnehmen möchten, könnenSie sich wie folgt an uns wenden:

 

Verantwortlich im Sinne der DSVGO

 

Herbert Paul GmbH & Co. KG

Ebbetalstr. 16

DE-58840 Plettenberg

 

E-Mail: dsvgo (@) stanzteile-paul.de

Tel. +49 2391 9786-0

Kommen Sie zu uns!

Herbert Paul GmbH & Co. KG
Ebbetalstraße 16
58840 Plettenberg

 

Fon: +49 2391 9786-0

Fax: +49 2391 9786-85

kontakt[@]stanzteile-paul.de

  • Wix Facebook page
  • Twitter Classic

Impressum     Datenschutz



© 2021 by Herbert Paul GmbH & Co. KG

Hier finden Sie uns!

Besuchen Sie auch die Webseiten

der Stadt Plettenberg